Schwäbische Dinkelseelen

1 kg reines Dinkelmehl

1 TL Honig

1 Würfel Hefe

1 EL Salz

ca. 700 ml lauwarmes Wasser


Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen und ihn solange gehen lassen, bis es die doppelte Größe erreicht hat.

Aus dem Teig ca. 15 Seelen formen und auf das Backblech legen, mit Milch oder Wasser bestreichen und nach Belieben mit groben Salz und Kümmel, Sesam oder geriebenem Käse bestreuen und nochmals gehen lassen.

Die Seelen im vorgeheizten Backofen bei 200 – 220 Grad 20-30 Min. backen.